Neues Schulgesetz !

Alles rund um die Behörde für Schule und Berufsbildung

Themenstarter
elo
Mitglied
Beiträge: 641
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 10:43
Wohnort: 22043 Hamburg
Schulform: HR-Schule

Neues Schulgesetz !

Beitragvon elo » Di 1. Dez 2009, 08:46

Hallo,
hatte das neue Schulgesetz schon mal überflogen und im neuen Infobrief der Elterkammer stand jetzt, dass die Schülervertreter der vierten Klassen jetzt auch bei den Klassenkonferenzen und beim Schülerrat vertreten sein sollen.

Da das Gesetzt ja schon wirksam ist, bedeutet dies doch, dass alle jetztigen Grundschulen einen Schülerrat wählen müssen, zu dem dann auch die Klassensprecher eingeladen werden.

Oder habe ich da was falsch verstanden ? :stupid:
Einen schönen Tag
wünscht
elo

Benutzeravatar

BaerchenHH
Administrator
Beiträge: 364
Registriert: So 1. Jun 2008, 00:00
Wohnort: Hamburg

Beitragvon BaerchenHH » Mi 2. Dez 2009, 18:41

Wenn darin jetzt kein "ab..." drin steht, sehe ich das genauso!
Und NICHTS kann mich aufhalten!!! - Mist, 'ne Kindersicherung...


Themenstarter
elo
Mitglied
Beiträge: 641
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 10:43
Wohnort: 22043 Hamburg
Schulform: HR-Schule

Beitragvon elo » Do 3. Dez 2009, 06:54

ich suche mir den Passus mal bis zu unserer nächsten KER-Sitzung raus aus dem Gesetzt !
Einen schönen Tag
wünscht
elo


mehak
Mitglied
Beiträge: 1
Registriert: Mi 22. Okt 2014, 11:21
Wohnort: eshall

Beitragvon mehak » Mi 22. Okt 2014, 11:26

Wie wohl alle heute im HA gelesen haben, hat die Senatorin es vermieden, die neuesten Ergebnisse der Abitur - und Abbrecherquote bekanntzugeben.
Begründung: wir wissen noch nicht - warum ???

Benutzeravatar

BaerchenHH
Administrator
Beiträge: 364
Registriert: So 1. Jun 2008, 00:00
Wohnort: Hamburg

Beitragvon BaerchenHH » Mi 22. Okt 2014, 11:35

264";p="1401 hat geschrieben:...die Senatorin ...

Bitte wer?
Und NICHTS kann mich aufhalten!!! - Mist, 'ne Kindersicherung...


Zurück zu „Schulbehörde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast