Weiterführende Schule

Alles, was zur Schule, aber nicht in die anderen Boards passt...

Themenstarter
Januarbaby
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: Di 17. Nov 2009, 14:07
Wohnort: 20537 Hamburg
Schulform: Privatschule

Weiterführende Schule

Beitragvon Januarbaby » Fr 17. Dez 2010, 14:37

Hallo,

lieber Admin, ich weiss nicht ob ich hier richtig bin, sonst evtl. verschieben. Danke

Also ich bin auf der Suche nach einer guten weiterführenden Stadtteilschule mit Ganztagsunterricht, die schon vor der Reform mit I-Kindern gearbeitet hat und deshalb über Erfahrungen verfügt. :?:
Ferner hätte ich gerne Erfahrungswerte, wenn man ein I-KInd an einer Stadteilschule eines anderen Einzugsgebietes anmeldet, diese aber schon mit einer naheliegenden Grundschule kooperiert die auch I-Kinder beschult, wie groß sind da die Aufnahmechancen? :?:

Ich hoffe ich habe mich deutlich ausgedrückt.

Danke
Januarbaby

Benutzeravatar

BaerchenHH
Administrator
Beiträge: 364
Registriert: So 1. Jun 2008, 00:00
Wohnort: Hamburg

Beitragvon BaerchenHH » Do 23. Dez 2010, 13:09

Hmmm, also soviele Wünsche auf einmal... das geht nun wirklich nicht - ich bin doch nicht Multitaskingfähig :loler:

Aber mal im Ernst - Ich hab fast keine Ahnung, welche weiterführende GTS bereits vor der Reform I-Erfahrung sammeln konnte.

Eine Liste aller GTS in Hamburg kannst du dir aber hier runterladen:
*** Bitte einloggen, oder registrieren! ***

Danach solltest du dir die in Frage kommende(n) Schule(n) persönlich ansehen (Tag der offenen Tür oder durch Termin bei der SL), denn "gute Schule" ist ja auch so´ne Sache da persönliche Ansichtssache und desweiteren relativ ;)
Und NICHTS kann mich aufhalten!!! - Mist, 'ne Kindersicherung...


elo
Mitglied
Beiträge: 641
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 10:43
Wohnort: 22043 Hamburg
Schulform: HR-Schule

Beitragvon elo » Fr 24. Dez 2010, 01:40

Hallo Januarbaby,
vielleicht solltest du dich auch mal direkt an die BSB wenden und nachfragen, welchen Schulen Erfahrung mit I-Kindern haben.

Und ansonsten gilt , soweit ich weiß, bei weiterführenden Schulen ja nicht zwingend gleiche Kreis wie bei Grundschulen - d.h. du kannst auch eine Schule wählen, die weiter weg ist.
In jeden ansehen und bei der Wunschschule Gespräche mit der SL führen !!!!

Kannst ja mal berichten, wie es ausgegangen ist.
Einen schönen Tag
wünscht
elo


elo
Mitglied
Beiträge: 641
Registriert: Mo 2. Jun 2008, 10:43
Wohnort: 22043 Hamburg
Schulform: HR-Schule

Beitragvon elo » Di 18. Jan 2011, 12:34

Bist du inzwischen schon schlauer geworden ?

Also unsere Schule arbeitet , soweit ich es verstanden haben, auch mit einer Förderschule zusammen.
2 Kinder aus der Klasse meines Sohnes bekommen von dort auch zusätzlich Förderung.
Einen schönen Tag
wünscht
elo


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast