Achtung EHEC ?!?

Alles, was zur Schule, aber nicht in die anderen Boards passt...
Benutzeravatar

Themenstarter
BaerchenHH
Administrator
Beiträge: 364
Registriert: So 1. Jun 2008, 00:00
Wohnort: Hamburg

Achtung EHEC ?!?

Beitragvon BaerchenHH » Do 9. Jun 2011, 15:00

Nun ist esauch bei uns an der Schule angekommen ... der EHEC-Erreger! - oder doch nicht???

Vorgestern hieß es zwei Kinder (Geschwister) wären an dem fiesen Erregerstam erkrankt - heute wurden 8ß% wieder zurückgenommen:
Die Mutter ist frühestens seit letzten Samstag erkrankt, die Kinder waren aber bereits seit Dienstag vergangener Woche bei ihren Vater (geschieden) zu Besuch und haben mit der Mutter seitdem lediglich telefonischen Kontakt gehabt...

Obgleich die Gefahr also anscheinend gar nicht in der Schule ankam, ist die Hygiene umgehend verschärft worden und bleibt bis auf wweiteres aufrecht erhalten.

In den Medien ist immer wieder etwas neues die Quelle : Erst Gurken, dann ein Restaurant, nun sind es Sprossen... andere vermuten ganz klar teroristische Absichten dahinter!
Verdächtigte Betriebe werden bereits bei blosem Verdacht geschlossen - Gemüsehändler und -erzeuger haben Umsatzeinbußen von über 90% und die Medien schaden dem Image so massiv, daß mancher bereits an Entschädigung bzw. Insolvenz

Was meint ihr ?
Und NICHTS kann mich aufhalten!!! - Mist, 'ne Kindersicherung...

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste